www.impp.de

Beirat

Das IMPP hat für die Fachbereiche Humanmedizin und Pharmazie sowie für den Bereich Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie jeweils einen Beirat gebildet. Die Mitglieder des Beirats werden vom IMPP berufen, vgl. Art. 8 Abs. 1 S. 4 des Abkommens über die Errichtung und Finanzierung des Instituts für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP-Staatsabkommen).

Die Beiräte unterstützen das IMPP bei geplanten Berufungen von Sachverständigen und informieren über gesundheitspolitische Aspekte, die relevant für die Gestaltung der Prüfungen im Zuständigkeitsbereich des IMPP sind, § 2 der neuen Richtlinien für die Kommissionen und Beiräte beim IMPP, in Kraft getreten am 06. Dezember 2018 (neue Richtlinien).

Seit die neuen Richtlinien gelten, können Sitzungen der Beiräte aller Fachbereiche gemeinsam, d. h. interprofessionell abgehalten werden. Entsprechend tagte der erste Beirat am 22. Oktober 2019 in einer interprofessionellen Sitzung.

Das IMPP dankt an dieser Stelle ausdrücklich allen Beiräten, die diese verantwortungsvollen Aufgaben wahrnehmen und damit das IMPP in besonderer Weise unterstützen.

Neue Richtlinien für die Kommissionen und Beiräte beim Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen vom 5. Dezember 2018

 

  Beiratsmitglieder

Prof. Dr. Michael Baumann
Prof. Dr. Bernd Clement
Dr. Christiane Eckert-Lill
Univ.-Prof. Dr. med. Dr. theol. Gereon Heuft
Dr. med. Günther Jonitz
Prof. Dr. med. Rolf Kreienberg
Prof. Dr. Stefan Laufer
Prof. Dr. Shu-Ming Li
Dr. med. Günther Matheis
PD Dr. Ute Mons
Prof. Dr. Dr. med. habil. Dr. phil. Dr. theol. Eckhard Nagel
Dipl.-Psych. Georg Schäfer
Prof. Dr. phil. habil Bernhard Strauß
Dr. med. Berit Winter